Themenvorschau bd 4/2020

Baumaschinenpraxis: Tief- & Leitungsbau

Spezialtiefbau Bernadette – so haben die Mitarbeiter der Häring Spezialtiefbau aus Pfronten ihr neues Drehbohrgerät aus der Value-Line von Bauer getauft. Eingesetzt wird es aktuell beim Umbau des Bahnhofs in Weinstadt, der wie alle deutschen Bahnhöfe bis 2022 vollständig barrierefrei sein muss. Ein Cat-Radlader 910M arbeitet dem Bohrgerät mit seiner Seitenkippschaufel zu und sorgt für Nachschub an Verfüllgut.

Baugrubenabsicherung Auf den ersten Blick war nichts Besonderes an der Baugrube der PST Spezialtiefbau Süd in einem der bevorzugten Wohnquartiere in Pullach bei München. Bei genauer Betrachtung wiesen allerdings die Tiefe der Baugrube von rund 10 m und die ungewöhnliche Art der Absicherung mit Gurtungen und Hydrauliksteifen von Groundforce, die über dem Grubenrand auf Stahlträgern ruhten, auf eine völlig andere Nutzung hin. Dort entsteht nämlich ein vollautomatisches Parksystem für PKW, das nach Fertigstellung komplett in der Baugrube verschwindet.

bd Spezial: Garten- & Landschaftsbau

Maschinenpark Mit dem Projekt Motorworld entsteht derzeit auf dem Gelände eines ehemaligen Bahnausbesserungswerks Münchens neues Mekka für Oldtimer und exklusive Fahrzeuge. Dafür musste der Landschaftsbauer Gzimi aus Olching auch seinen Maschinenpark verstärken – und erwarb bei Zeppelin 25 neue Geräte: zehn Cat-Minibagger 301.8, fünf Cat-Minibagger 305.5E2 CR, fünf Cat-Minibagger 308CR, vier Cat-Radlader 906M sowie einen Cat-Mobilbagger M317F, allesamt mit Oilquick-Schnellwechsler, die Bagger zudem mit Powertilt-Schwenkmotor.

Multifunktionslader Als neues Flaggschiff hat Avant unlängst den 860i vorgestellt: Mit 42-kW-Kohler-Motor und Dieselpartikelfilter mit automatischer Regeneration stellt er eine maximale Hubkraft von 1,9 t zur Verfügung. Mit 2,8 t Gewicht kann er auf einem 3,5-t-Anhänger einfach umgesetzt werden. Und das Antriebskonzept mit niedrigem Schwerpunkt, starrem Knickgelenk, vier Hydraulik-Radmotoren, ausschaltbarem Vierradantrieb und Anti-Slip-Ventil verspricht jederzeit gutes und sicheres Arbeiten auch in schwierigem Gelände.

Baumaschinentechnik: Anbaugeräte & Schnellwechsler

Brückenabbruch Im Auftrag der Arge Havellandautobahn hat das Spezialunternehmen Abbruch Büchert die Aufgabe, eine Autobahnbrücke rückzuführen. Größte Herausforderung ist die Menge des Bewehrungsstahls in Relation zum Zeitplan. Damit der Auftrag fristgerecht abgeschlossen werden kann, kommen vier vollhydraulische Schnellwechselsysteme Variolock VL 250-2 von Lehnhoff zum Einsatz und sorgen für einen Tausch der Anbaugeräte ohne Zeitverlust.

Baumaschinenpraxis: Abbruch, Aufbereitung & Gewinnung

Zero-Emission-Maschinen Bei der Sanierung der Festungsanlage Rosenberg im oberfränkischen Kronach entsteht ein neuer barrierefreier Zugang. Für die dazu nötigen Abbrucharbeiten eines neuzeitlich eingebrachten Betonbodens in den historischen Kasemattengewölben kamen nur Maschinen in Frage, die vollkommen emissionsfrei arbeiten: ein Kompaktbagger und ein Raupendumper von Wacker Neuson.

Abbruchbagger Als größter Abbruchbagger der Bauma 2019 hat er bereits für Aufmerksamkeit gesorgt. Ab Herbst 2020 kann er endlich zeigen was in ihm steckt. Der KMC1600S wird in Lünen das Kohlekraftwerk der Hagedorn-Unternehmensgruppe in seine Einzelteile zerlegen. Geliefert wird er von KTEG, dem auf Entwicklung und Produktion spezialisierten Schwesterunternehmen von Kiesel.

Baustellentechnik: Werkzeuge, Geräte & Equipment

Elektro-Baustelleneinrichtung Als Jahrhundertprojekt betitelt der deutsche Fußballbund sein 150 Mio. teures neues Leistungszentrum auf einem 15 Hektar großen Areal der ehemaligen Galopprennbahn im Stadtteil Frankfurt-Niederrad. Generalunternehmer Groß & Partner hat sich für die Elektro-Baustelleneinrichtung die Expertise von Zeppelin Rental gesichert.