Kippertests

Renault Bau-Sattelzugmaschine C400
Kippertest 9/2017

Renault C 440 Optitrack 4×4

Eine spannende Zusammenstellung, die Renault da ins Rennen der Bau-Sattel schickt. Zum ersten Mal im Test: Renaults neuer GPS-Tempomat Optivision im Zusammenspiel mit dem hydraulischen Vorderradantrieb Optitrack. weiter

Iveco Eurocargo mit Zentralachsanhänger
Kippertest 6/2017

Iveco Eurocargo 160-320 mit Zentralachsanhänger

Iveco bietet mit dem Eurocargo einen vielseitigen Mittelklasse-Lkw für mannigfaltige Einsätze auch in der Baubranche an. Wir haben getestet, ob der Eurocargo als 16-Tonner auch schwere Zugaufgaben bewältigen kann. weiter

Volvo FH 500 Dual Clutch 4x2 Bausattel
Kippertest 6/2017

Volvo FH 500 Dual Clutch 4×2 Bausattel

Der Volvo FH taugt nicht nur für den Fernverkehr: Mit dem Baustellenpaket mutiert er zum leichten, sparsamen und schnellen Straßenkipper. Und zusammen mit der Doppelkupplung zur Sänfte. weiter

Scania R 450 4x2-Bausattel
Kippertest 12/2016

Scania R 450 4×2 Bausattel

Er ragt hoch auf, ist kein Leichtgewicht und verbraucht trotzdem nicht mehr als eine Leicht-Sattelzugmaschinen für den 4×2-Straßensattel: Der letzte Scania R 450 der alten Generation fährt buchstäblich gereift und mit Würde in die Grube. weiter

MAN TGX 33.520 D38 6x4 mit Zentralachsanhänger
Kippertest 9/2016

MAN TGX 33.520 D38 6×4 mit Zentralachsanhänger

Einen 6×4 Dreiachser mit großem Motor und vergleichsweise viel Leistung bekommt man selten zu fahren. MANs neuer, 15,3 l großer D38 zeigt sich als Triebwerk für den Allround-Kipper mit Ambitionen zur Tieflader-Zugmaschine zwar willig, aber auch durstig. weiter

Tatra Phoenix 8x8 mit Zentralrohr-Rahmen
Kippertest 6/2016

Tatra Phoenix 8×8 mit Zentralrohr-Rahmen

Er ist wieder da. Und sein Name ist Programm: eben wie Phoenix aus der Asche. So heißt er auch: Tatra Phoenix. Als 8×8 haben wir den Tschechen gefahren und staunten nicht schlecht über die Qualitäten, die in dem legendären Rohrrahmen-Konzept stecken. weiter